Auto-ID-Technologie

Auto-ID-Technologie

Identifizierung nach Bedarf mit der passenden Auto-ID-Technologie

Die Identifizierung von Auftrag, Werkstück, Behälter, Material und Werkzeug muss einfach, schnell und zuverlässig sein. L-mobile industrie 4.0 bietet je nach Anforderung die passende Auto-ID Lösung. Objekte können mit einem mobilen Gerät einzeln erfasst werden oder mehrere auf einmal – quasi im Vorübergehen.

 

Auto-ID-Technologie-RFID
auto-id-technologie-tags
Auto-ID-Technologie-on-metall-Tags
auto-id-technologie-kombiniert

RFID-Tags
(RFID LF, HF, UHF und NFC)

Radio Frequency Identification “RFID” steht für die Identifizierung von Objekten mit Hilfe von elektromagnetischen Wellen. Die Technik RFID kommt bei L-mobile industrie 4.0 zum Einsatz, um die Automation Ihrer Prozesse in den Vordergrund zu stellen. Demnach werden Ihre Objekte automatisch erfasst.

 

Im Gegensatz zum herkömmlichen Barcode werden die RFID-Tags über Funkwellen erfasst und ausgelesen. Dies ermöglicht das Identifizieren von Objekten auch über eine größere Distanz.

 

Der zusätzliche Vorteil von RFID-Tags ist die Möglichkeit, neben dem Speichern einer Identifikationsnummer, weitere Daten zu hinterlegen, wie beispielsweise Informationen zu einem Auftrag, Werkstück, Behälter, Material oder Werkzeug. Das kann eine eindeutige Lebensakte eines Werkzeuges sein oder die Information über den Zustand eines Materials.

 

Wir verfügen über alle relevanten RFID-Tags. Je nachdem welche Spezifikationen Sie benötigen, bieten wir Ihnen:

  • Smart Labels
  • Hard-Tags
  • On-metal Tags
  • Magnetische Tags
  • RFID Tags mit Beschriftung / Barcode (kombiniert)
  • ATEX-zertifizierte Tags

auto-id-technologie-Reader

RFID-Reader

Wir bieten Ihnen – passend zu Ihrer Umgebung – die optimalen RFID-Reader an. Diese können an jedem Platz sein. Damit werden die Auftragskarte oder ein Behälter automatisch identifiziert.
Optional kann über Tasten gesteuert werden (unterbrechen, rüsten, Störung).

 

auto-id-technologie rfid-gate

RFID-Gate

RFID-Gates erfassen automatisch Ihre Objektbewegungen und werden an allen wichtigen Prozessstellen installiert. Anschließend werden die Daten an L-mobile industrie 4.0 gesendet. Ihr Aufwand wird minimiert, Ihre Kosteneinsparungen maximiert.

 

Illustration_Auto-ID-Technologie

Local Positioning System

Bei LPS werden Anker-Transponder im Raum verteilt. Des Weiteren werden die beweglichen Objekte mit sogenannten Mobil-Tags ausgestattet. Durch eine Laufzeitmessung zwischen Ankern und Tags wird eine Positionsmessung und –berechnung ermöglicht.

 

Auto-ID-Technologie-ibeacon

iBeacon

iBeacon ist eine taufrische Technologie. Es ist ein Standard zur Navigation in geschlossenen Räumen und kommt aus dem Sektor Retail. Bei iBeacon wird über ble = blue tooth low Energie kommuniziert.