Maschinenbediener

Maschinenbediener

Nutzen für Maschinenbediener

Der Maschinenbediener ist die verantwortliche Person, welche die Bedienung der Maschine übernimmt.

 

Der zentrale Nutzen von L-mobile industrie 4.0 für Maschinenbediener liegt darin, die Auswahl des nächsten Auftrages ohne Fertigungspapiere treffen zu können und mit nur zwei Auftragsmeldungen („START“ und „UNTERBRECHEN“) den kompletten Auftragsverlauf zu melden. Die Auftragsmeldungen sind so minimal gestaltet, dass kein Mehraufwand oder eine Belastung des Arbeitsalltages entsteht. Das erleichtert Ihre Arbeit an der Maschine erheblich.

Dank der Auftragsverfolgung kann der Auftrag danach weiter mithilfe RFID verfolgt werden und Sie sind immer bestens informiert.

 

Alle übrigen Auftragsmeldungen werden durch die Zustandsänderungen der Maschine bedingt durchgeführt. Die Grundlage hierfür ist die Maschinendatenerfassung.

 

Sollten zusätzlich zum Statuswechsel des Auftrages noch manuell Störgründe erfasst werden, so kann das nach dem Beseitigen der Störung geschehen ohne den Ablauf zu stören.

 

Je nach Rechtevergabe sind Sie mit allen Prozessen in dieser Plattform vernetzt und können alles – wenn Sie die Berechtigungen haben – sehen, bearbeiten und analysieren. Dabei ist die zentrale Plattform L-mobile industrie 4.0 nicht nur intern nutzbar, sondern auch für externe Geschäftspartner.